Depression

LEBENSDINGE

Im Herbst – Wilhelm Busch

Trauerspruch

Aller Mut ist uns verreckt?

SOMMERGEDICHT: DER KOHL

LUFTBALLON

STRANDGUT

IRGENDWANN FÄNGT ETWAS AN

KIND SEIN IST SÜß?

Ich fürchtete das Chaos

Susanne Kilian: Gewaltakt

ALTE HELDEN

Gute Sonne, schöner Stern

Has, Has, Osterhas

VOR DEM TOR (Faust I)

FEBRUAR SONNE

Augenzwinkern

Anlass: Oll Willm

LEBENSFREUDE

Mittagspause an einem schönen Herbsttag

BRÜCKEN BAUEN

Sommer

Brood un Rosen / van Laway un Gerd Brandt up Platt

Der Zauberlehrling (anders entdeckt)

Spaziertanz

Er ist’s

Bread and Roses

Februar

Bewaffneter Friede